Überspringen zu Hauptinhalt
Rosenheimer Straße 9 | 83278 Traunstein +49 861 9898 0

Blumen und Kochbuch zum Bezug der neuen Räume

Anfang Februar bezogen die Bewohnerinnen und Bewohner des Wohnverbunds Salzach-Inn das neue Gebäude der Diakonie in Burgkirchen. Wie so oft bei einem Erstbezug bedarf es zu Beginn vieler kleiner Details, um eine wohlige Wohnatmosphäre zu schaffen. Das brachte Berufsschüler der…

Weiterlesen

Wohin am Vatertag?

Alte Spiele – Neu erlebt – Rollende Grüben werden wieder zur Spielmeile Am Donnerstag, den 25. Mai 2017 ist es endlich wieder soweit. Von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr findet in den Grüben von Burghausen wieder das alljährliche Spektakel Rollende…

Weiterlesen
Schuldnerberatung

Dank Schuldnerberatung neue Perspektive

Frühzeitige Beratung ist wichtig • Beratungsstelle am Martin-Luther-Platz 4 Trotz positiver Wirtschaftsdaten und historisch niedriger Arbeitslosenzahlen gibt es bundesweit immer mehr überschuldete Privathaushalte. Überdurchschnittlich häufig trifft es Alleinerziehende sowie zunehmend auch Rentner. Ein wichtiger Rettungsanker bei drohender oder bereits eingetretener…

Weiterlesen

Vorschläge für den Dietrich-Bonhoeffer-Preis 2017 ab sofort erwünscht!

Die Förderstiftung des Diakonischen Werks lobt auch in diesem Jahr wieder den Dietrich-Bonhoeffer-Preis für soziales Engagement und Zivilcourage Jugendlicher aus. Vorgeschlagen werden können Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene aus den Landkreisen Altötting, Berchtesgadener Land, Mühldorf und Traunstein. Bewerbungen oder Vorschläge…

Weiterlesen

Qabuli – Kochen, um zu bleiben!

Neuer Termin: 19.04.2017 • ab 18.00 Uhr • Diesmal: Afrikanische Küche! Café-Festung • Hinter der Veste 4 • 83278 Traunstein Im Rahmen der Initiative Qabuli gibt es im Café Festung seit März 2017 einmal pro Monat ein Gericht aus einem…

Weiterlesen

Wir sind die Zukunft! – Jugendhilfe der Diakonie

Frühjahrssammlung der Diakonie Bayern vom 27.03. bis 02.04. Die Kinder- und Jugendzeit beeinflusst maßgeblich das spätere Leben als Erwachsener. Eher selten verlaufen die ersten Lebensjahrzehnte idealtypisch. Häufig gibt es Situationen, in denen sich Eltern Unterstützung wünschen. Doch wer hilft, wenn…

Weiterlesen

Projekt 20 mal 17 – 500 Jahre Reformation

20 Stunden lang beschäftigen sich 17 Studierende intensiv mit der Bibel. Im Jubiläumsjahr der Reformation standen im Rahmen eines Bibliolog-Grundkurses Texte der Bibel im Mittelpunkt. Wie sehr biblische Erzählungen zeitlos aktuell und spannend sein können, haben die Studierenden an einem…

Weiterlesen
An den Anfang scrollen