skip to Main Content
Rosenheimer Straße 9 | 83278 Traunstein +49 861 9898 0

Markus Schneider ist neuer Chef der Diakoniestation Traunstein

  • 8. November 2019

„Es ist so schön zu beobachten, wenn sich beim Patienten etwas verbessert“ Seit Anfang November ist Markus Schneider als Geschäftsbereichsleitung der Diakoniestation Traunstein tätig. Derzeit versorgen 35 Mitarbeitende der Diakonie rund 150 Patienten in Traunstein und näherer Umgebung mit ambulanter…

Weiterlesen

Spende für das Wilhelm-Löhe-Heim

  • 30. Oktober 2019

Das Wilhelm-Löhe-Heim Traunreut ist eine heilpädagogisch-therapeutische Einrichtung für Kinder und Jugendliche mit besonderem Förderbedarf. In 11 Wohngruppen werden insgesamt um die 80 Kinder und Jugendliche betreut. Hier erhalten sie für einen vereinbarten Zeitraum ein Zuhause und in diesem Rahmen auch…

Weiterlesen

Leben im Augenblick – Einblicke

  • 21. Oktober 2019

Mit dem Projekt "Leben im Augenblick" bietet das Chiemgau-Stift Inzell einen ungewohnten anderen Blickwinkel auf das Thema Demenz und Alter. Nicht die Krankheit und altersbedingte Einschränkungen stehen im Fokus, sondern die jeweilige Person mit all ihrer Würde, Lebensfreude und Ausdruckskraft.…

Weiterlesen

Sucht kennt keine Altersgrenze

  • 16. Oktober 2019

Gelungener Start in die Herbstsammlungswoche der Diakonie Mit einem feierlichen Gottesdienst in der evangelischen Kirche Zum Guten Hirten in Altötting ist die Sammlungswoche der Diakonie vom 14. bis 20. Oktober im Dekanat Traunstein gestartet. Unter dem Motto „Sucht kennt keine…

Weiterlesen

Erzieherinnen und Erzieher feiern ihren Abschlussball

  • 4. Oktober 2019

In der Marktgemeinde Teisendorf findet seit einigen Jahren immer ein gesellschaftliches Ereignis besonderer Art statt: die Abschlussfeier der Traunsteiner Fachakademie für Sozialpädagogik des Diakonischen Werks mit Zeugnisverleihung und Tanz. Die Feier im mit an die 400 Besuchern prall gefüllten Poststall-Saal…

Weiterlesen
Teamtage 2019

Teamtage – Grundlage um eine Lerngemeinschaft zu werden

  • 1. Oktober 2019

Zum Start der ErzieherInnenausbildung an der Fachakademie für Sozialpädagogik Mühldorf verbringen die Klassen drei gemeinsame Tage in einem Jugendgästehaus, die sogenannten Teamtage. Durch die eigenständige Planung, gemeinsames Spielen und Kochen sowie genug Zeit um sich zu unterhalten, lernen sich die…

Weiterlesen
Back To Top