Überspringen zu Hauptinhalt
Rosenheimer Straße 9 | 83278 Traunstein +49 861 9898 0
Sternsinger Im Chiemgau-Stift
Sternsinger Im Chiemgau-Stift
Sternsinger im Chiemgau-Stift
Sternsinger Im Chiemgau-Stift
Sternsinger im Chiemgau-Stift
Sternsinger Im Chiemgau-Stift
Sternsinger im Chiemgau-Stift
Sternsinger Im Chiemgau-Stift
Sternsinger im Chiemgau-Stift
Sternsinger Im Chiemgau-Stift
Sternsinger im Chiemgau-Stift
Sternsinger Im Chiemgau-Stift
Sternsinger im Chiemgau-Stift
Sternsinger Im Chiemgau-Stift
Sternsinger im Chiemgau-Stift
Sternsinger Im Chiemgau-Stift
Sternsinger im Chiemgau-Stift
Sternsinger Im Chiemgau-Stift
Sternsinger im Chiemgau-Stift
Sternsinger Im Chiemgau-Stift
Sternsinger im Chiemgau-Stift
Sternsinger Im Chiemgau-Stift
Sternsinger im Chiemgau-Stift
Sternsinger Im Chiemgau-Stift
Sternsinger im Chiemgau-Stift
Sternsinger Im Chiemgau-Stift
Sternsinger im Chiemgau-Stift
Sternsinger Im Chiemgau-Stift
Sternsinger im Chiemgau-Stift
Sternsinger Im Chiemgau-Stift
Sternsinger im Chiemgau-Stift
Sternsinger Im Chiemgau-StiftSternsinger Im Chiemgau-StiftSternsinger Im Chiemgau-StiftSternsinger Im Chiemgau-StiftSternsinger Im Chiemgau-StiftSternsinger Im Chiemgau-StiftSternsinger Im Chiemgau-StiftSternsinger Im Chiemgau-StiftSternsinger Im Chiemgau-StiftSternsinger Im Chiemgau-StiftSternsinger Im Chiemgau-StiftSternsinger Im Chiemgau-StiftSternsinger Im Chiemgau-StiftSternsinger Im Chiemgau-StiftSternsinger Im Chiemgau-Stift

Sternsinger im Chiemgau-Stift

Viele Erinnerungen sind in unserem Gedächtnis fest verankert und mit starken Gefühlen verbunden. Häufig sind das Erlebnisse aus der Kindheit, und oft sind sie mit jahreszeitlichen Feiertagen und Festen verknüpft. Wie schnell solche Erinnerungen wieder lebendig werden, war schon beim Besuch des Nikolaus beobachtbar. Ganz ähnlich verhielt es sich nun beim Besuch der Sternsinger.

Verkleidet als Heilige Drei Könige überbrachten die ehrenamtlichen Helferinnen Cilly Kremsreiter, Johanna Schmuck und Claudia Deckelmann den Segen für das neue Jahr. Als sichtbares Zeichen für den Segenswunsch schrieben sie „20* C + M + B + 22“ auf den Türstock. Die Buchstaben stehen für „Christus Mansionem Benedicat“ – Christus segne dieses Haus. So gibt der Segenswunsch am Türstock jedem Menschen, der ein- und ausgeht, ein „Gott ist mit Dir“ mit auf den Weg und begleitet durch das ganze Jahr.

Sichtlich gerührt und mit großer Aufmerksamkeit verfolgten die Bewohnerinnen und Bewohner der jeweiligen Wohngruppe die Segenswünsche der Heiligen Drei Könige. Manche sprachen und sangen dabei mit. Einen kleinen Eindruck vermitteln die beigefügten Bilder. Der Besuch der Sternsinger erfolgte unter Einhaltung der bestehenden Hygieneregeln.

Vielen herzlichen Dank für die vielen liebevollen und aufmunternden Weihnachtsgrüße:
In der Weihnachtszeit erreichten unsere Teams und Mitarbeitenden wieder viele sehr persönlich geschriebene und gestaltete Weihnachtskarten. Aus diesen spricht eine hohe Anerkennung und Wertschätzung für unsere Arbeit, die uns ungemein freut und motiviert. Vielen herzlichen Dank für Ihre Wertschätzung und Ihr Vertrauen.  

Ihr Chiemgau-Stift

An den Anfang scrollen