Überspringen zu Hauptinhalt
Rosenheimer Straße 9 | 83278 Traunstein +49 861 9898 0
Die Musiker der Familie Kecht unterstützten den Auftritt des Kirchenchors

Weihnachtliche Stimmung im Chiemgau-Stift Inzell

Eine wunderschöne Einstimmung auf das Weihnachtsfest erhielten die Bewohner des Chiemgau-Stifts Inzell. Zunächst begeisterten die Schüler der 3. Klasse der Inzeller Schule mit einem Lichtertanz und einem Gedicht. Der Schulchor, bestehend aus Schülerinnen und Schülern der 1. und 2. Klasse,…

Weiterlesen

Neue Führungskraft für die Pflege

Chiemgau-Stift gratuliert Marco Gahut zur erfolgreich abgeschlossenen Weiterbildung „Wir suchen dringend Pflegefachkräfte!“ Wer kennt ihn nicht, diesen Hilferuf der vielen Pflegeeinrichtungen, die händeringend um Fachkräfte werben. Findet sich tatsächlich jemand, und ist diese Person sogar bereit, Führungsverantwortung zu übernehmen, ist…

Weiterlesen

Elisabeth Hillebrand feierte 100. Geburtstag

„Das Wichtigste ist, dass der Verstand da ist!“ Elisabeth Hillebrand ist ein Phänomen: Gut gelaunt und frohgemut empfängt sie an ihrem 100. Geburtstag Gäste und Gratulanten, darunter Bürgermeister Hans Egger, der ihr im Namen der Gemeinde Inzell herzliche Glückwünsche überbringt…

Weiterlesen
Adventskranz binden im Chiemgau-Stift

Adventskranz binden im Chiemgau-Stift

Eine große Freude bereitete uns Georg Berger mit den gespendeten Daxen, die er noch vor dem ersten Adventswochenende ins Chiemgau-Stift brachte. Sofort machten sich unsere Betreuungskräfte mit den Bewohnern ans Werk. Das gemeinsame Kranzbinden weckte so manche vergessen geglaubte Erinnerung…

Weiterlesen

Wir trauern um Elisabeth Holz

Elisabeth (Liesl) Holz war von Anfang an – also bereits seit der Eröffnung 2007 – eng mit dem Chiemgau-Stift Inzell verbunden. Durch die täglichen Besuche ihres Mannes, den wir zu diesem Zeitpunkt bei uns pflegen durften, entstanden feste Beziehungen zur…

Weiterlesen

Zwei Gehwägen für Bewohner gespendet

Da sie von der Betreuung ihrer Mutter im Chiemgau-Stift Inzell sehr angetan waren, spendeten die Geschwister Anne Ebbinghaus und Josef Hohenleitner zwei Gehwägen für die Mobilitätsförderung der Bewohner im Wert von 2.000 Euro. Neugierde und Vorfreude waren Ingrid Seidl anzusehen,…

Weiterlesen

Neue Gartendekoration für das Chiemgau-Stift Inzell

Unter Anleitung des Betreuungsassistenten Michael Wowk entstanden nach monatelanger Arbeit unserer Bewohner Kunstwerke, die nun den Garten des Chiemgau-Stifts dekorieren. Liebevoll wurden die Holztafeln mit eingesetztem Glas bearbeitet und bemalt. Die bearbeiteten Hölzer stammen vom Inzeller Sägewerk. Mit Topfbohrern wurden…

Weiterlesen

200 Forderungen für bessere Bedingungen in der Pflege

Pflegekräfte, Bewohner, Angehörige und Unterstützer setzen mit der Aktion am Internationalen Tag der Pflege im Chiemgau-Stift Inzell ein Zeichen Den Countdown startete Diakonievorstand Andreas Karau: Auf sein Kommando erhoben sich 200 mit Helium befüllte Luftballons in den Farben der Diakonie…

Weiterlesen

„Pflege braucht Aufwind!“

Mit der Aktion „Pflege braucht Aufwind“ beteiligen sich das Chiemgau-Stift Inzell und weitere Einrichtungen der Diakonie am internationalen Tag der Pflege. Die Aktion startet am Donnerstag, 12. Mai, um 14.30 Uhr vor dem Chiemgau-Stift Inzell, Traunsteiner Straße 27. Gäste sind…

Weiterlesen
An den Anfang scrollen