Überspringen zu Hauptinhalt
Rosenheimer Straße 9 | 83278 Traunstein +49 861 9898 0

Hühner an der Fachakademie Mühldorf

Viele Kinder lieben Tiere, ein eigenes Tier – ein großer Wunsch und
immer mehr Erzieherinnen und Erzieher denken über eine Tierhaltung in der Einrichtung nach.

Im Übungsfach Tiergestützte Pädagogik wird diese Überlegung für mehrere Wochen ganz konkret in die Praxis umgesetzt. Im Oktober kommen 4 Hühner und ein Hahn an die Fachakademie.

Im Rahmen dieses Hühnerprojekts sammeln die Teilnehmerinnen und Teilnehmer viele Erfahrungen zu unterschiedlichsten Aspekten:

Wie wird eine artgerechte Hühnerhaltung umgesetzt,
welches Verhalten zeigen die Tiere,
welche rechtlichen Vorschriften und Hygienemaßnahmen sind umzusetzen,
welche externen Partner sind mit dabei,
was bedeutet es, die Verantwortung für die Hühner über mehrere Wochen zu übernehmen
und ein Aspekt, der die angehenden Erzieherinnen und Erzieher besonders interessiert: welche Wirkungen haben die Hühner.

Wie schon Michael Godau schreibt: „Allein die Tatsache, dass Tiere in der Kita sind, wird Ihre Kita verändern.“

Fotos gibt es in der Bildergalerie!

Text: Eva Roth (Lehrkraft)

An den Anfang scrollen