skip to Main Content
Rosenheimer Straße 9 | 83278 Traunstein +49 861 9898 0
Freiwillig. Für Andere. Und Für Uns
Freiwillig. Für andere. Und für uns. Spendenaufruf zur Frühjahrssammlung der Diakonie in Bayern vom 25. Februar bis 3. März 2019.

Freiwillig. Für andere. Und für uns

Frühjahrssammlung der Diakonie startet am 25. Februar

Ab Montag ist es wieder soweit: In ganz Bayern startet unter dem Motto „Freiwillig. Für andere. Und für uns“ die Frühjahrssammlung der Diakonie in Bayern. Besonders im Fokus stehen dieses Mal die verschiedenen Angebote für Freiwillige.

Schon 1954 entstand in Bayern unter dem Motto „Gib ein Jahr“ die Idee eines Freiwilligenjahres, von dem junge Menschen ebenso profitieren sollten, wie die gesamte Gesellschaft. Und als im Jahr 2011 die Wehrpflicht – und damit auch der Zivildienst – ausgesetzt wurde, trat an diese Stelle der Bundesfreiwilligendienst (BFD). Hinter den Erfolgsmodellen Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) und BFD verbergen sich unendlich viele Möglichkeiten, sich für einige Zeit freiwillig zu engagieren, Erfahrungen zu sammeln, den Blick zu weiten – und sich so vielleicht eine neue Perspektive zu eröffnen.

Im Möbellager der Diakonie Traunstein und für die Tafelarbeit ist beispielsweise eine Person im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes beschäftigt. Die Erfahrungen sind für alle Beteiligten sehr positiv. In diesem Fall bietet der Dienst eine gute Gelegenheit zur Rückkehr in den ersten Arbeitsmarkt.

Anderen Zeit zu schenken und sich dabei auch Zeit für sich selbst zu nehmen, hilft bei der Frage, wohin der eigene Lebensweg führen soll. Zudem bietet es die Möglichkeit, eigene Stärken und Interessen besser kennenzulernen. Es kann aber auch dazu dienen, einen gewissen Zeitraum sinnvoll zu überbrücken, bevor die Ausbildung oder das Studium beginnt.

Damit diese Freiwilligendienste und alle anderen Leistungen der Diakonie auch weiterhin angeboten werden können, bittet die Diakonie bei der Frühjahrssammlung vom 25. Februar bis 3. März 2019 um Spenden. Das Spendenkonto lautet: IBAN: DE16 7105 2050 0000 0068 90, BIC: BYLADEM1TST, Stichwort: Frühjahrssammlung 2019.

Von den Spenden an die Kirchengemeinden verbleiben 20 Prozent für die diakonische Arbeit vor Ort, 45 Prozent erhält der Dekanatsbezirk zur Förderung der diakonischen Arbeit und 35 Prozent gehen an das Diakonische Werk Bayern für die Projektförderung in ganz Bayern.

Weitere Informationen zur Frühjahrssammlung erhalten Sie im Internet unter www.diakonie-bayern.de oder beim Diakonischen Werk Traunstein, Telefon 0861 9898-0.

Back To Top