Überspringen zu Hauptinhalt
Rosenheimer Straße 9 | 83278 Traunstein +49 861 9898 0
Praktikantin Im Chiemgau-Stift
Praktikantin Im Chiemgau-Stift
Praktikantin im Chiemgau-Stift
Osterüberraschung
Osterüberraschung
Praktikantin Im Chiemgau-StiftOsterüberraschung

Mittwoch, 24.3.2021

Bereits am Gründonnerstag werden bei einem Gottesdienst in unserem Haus die Osterkörbe für Ostersonntag geweiht. Die Ausgabe der Osterkörbe mit den geweihten Lebensmitteln (Schinken, gefärbte Eier, Brot, Salz und ein gebackenes Osterlamm) an unsere Bewohner erfolgt dann zum Frühstück am Ostersonntag. Am Karsamstag bekommen wir vom Trachtenverein Inzell gebundene Palmbuschen für unsere Bewohner, hat Susanne Schwarz angekündigt. Wir freuen uns sehr!

Bereits zum zweiten Mal absolviert die 17-jährige Inzellerin Hanni Kastner im Rahmen ihrer Ausbildung zur Sozialpflegerin ein Praktikum in unserem Haus. Daher wird sie nun insgesamt rund 8 Wochen bei uns sein und hier auch die praktische Prüfung absolvieren. Sie wusste schon immer, dass sie mit Menschen arbeiten wolle und finde es einfach schön, alten Menschen zu helfen, antwortete Hanni Kastner auf die Frage, was sie zu dieser Ausbildung bewogen habe. Zudem möchte sie dazu beitragen, dass der Pflegeberuf auch bei jungen Menschen an Attraktivität gewinnt.

Und noch ein Nachtrag: Gerade eben, als ich nach einer Besprechung in mein Büro ging, sah ich, dass irgendjemand vor unserem Maibaum eine Oster-Überraschung für unsere Bewohner aufgestellt hat. Das musste ich natürlich gleich fotografieren. Wir haben keine Ahnung, wer oder welcher Verein dahintersteckt, freuen uns aber sehr. Vielen herzlichen Dank!

An den Anfang scrollen