skip to Main Content
Rosenheimer Straße 9 | 83278 Traunstein +49 861 9898 0
Informationsabend Zur Ausbildung “ErzieherIn Plus”
Infoabend berufsbegleitende Ausbildung zur/zum ErzieherIn

Informationsabend zur Ausbildung “ErzieherIn Plus”

Die Lebenswelten von Menschen sind vielfältig und daraus ergeben sich unterschiedliche Möglichkeiten und Bedürfnisse, auch in Bezug auf die Ausbildung. Nicht für alle angehenden ErzieherInnen bietet die Vollzeitausbildung an der Fachakademie für Sozialpädagogik den passenden Rahmen. Ein ergänzendes Angebot ist daher die berufsbegleitende Ausbildung an der Fachakademie Mühldorf.
Um sich über diese Ausbildungsform zu informieren kamen rund 30 InteressentInnen, zum Teil auch mit ihren Kindern, nach Starkheim.
Für die Kinder hatten sich die Studierenden Daniela Rahm, Hanna Lurz und Almekdad Siwar zusammen mit der Lehrkraft Franziska Schweiger-Hubl ein spannendes und kreatives Angebot ausgedacht. So konnten die Eltern sich ganz auf die vielen Informationen konzentrieren, welche die Schulleitung und die anwesenden Lehrkräfte gaben.
Schulleiter Christian Peiser führte durch den Abend, welcher mit Statements von Studierenden und Lehrkräften startete. Diese machten deutlich worum es in der Ausbildung „ErzieherIn Plus“ geht: Lehren und Lernen auf Augenhöhe und voneinander und das Nutzen der Vielfältigkeit, welche die Studierenden aus Ihrer bisherigen Biografie mitbringen.
Marianne Glück, stellvertretende Schulleitung, gab einen Überblick zu den Voraussetzung und Rahmenbedingungen der Ausbildung und zeigte mögliche Praktikumsfelder auf.
Im Anschluss gaben die beiden Lehrkräfte Claudia Pickart und Luka Jakovic noch einen Einblick in das Schulleben und das Fächerangebot an der Fachakademie Mühldorf.
Bei einer abschließenden Führung durch das Haus konnten sich die InteressentInnen dann noch ein Bild von der Lernumgebung machen, welche auf sie wartet, sollten sie sich für die Ausbildung „ErziehrIn Plus“ entscheiden.

Back To Top