Überspringen zu Hauptinhalt
Rosenheimer Straße 9 | 83278 Traunstein +49 861 9898 0

Kindertagesstätte Sonnenfeld Freilassing

Öffnungszeiten:

Montag – Donnerstag 7.00 – 17.00 Uhr

Freitag 7.00 – 16.00 Uhr

Jeweils zu Beginn eines Krippenjahres im September wird für das ganze Jahr bekannt gegeben, zu welchen Zeiten die Krippe geschlossen hat.


Das Angebot:

In der Krippe werden 24 Kinder vom ersten bis zum dritten Lebensjahr von pädagogischen Fach- und Hilfskräften betreut.


Kosten:

Die monatlichen Krippenbeiträge werden von den Eltern übernommen. Die Höhe der Beiträge richtet sich nach den Buchungszeiten.

Buchungszeit monatliche Pauschale
2 – 3 Stunden
180,00 Euro
3- 4 Stunden 213,00 Euro
4 – 5 Stunden 234,00 Euro
5 – 6 Stunden 255,00 Euro
6 – 7 Stunden 276,00 Euro
7 – 8 Stunden
297,00 Euro
8 – 9 Stunden
318,00 Euro
9 – 10 Stunden
339,00 Euro

 

Falls Eltern nicht in der Lage sind, für den Kostenbeitrag selbst aufzukommen, können sie beim zuständigen Jugendamt einen Antrag auf Kostenübernahme stellen. Der Antrag muss jedoch vor der Aufnahme des Kindes gestellt werden.


Grundsätzliches:

Die Kinderkrippe ist eine öffentliche, eigenständige, familienergänzende und familienunterstützende Einrichtung im Sinne des BayKiBiG.

Alle Kinder haben ein Recht auf einen würdigen Umgang. Eine ganzheitliche Förderung steht im Vordergrund. Ganzheitliche Erziehung im diakonischen Auftrag ist immer zugleich liebevolle Zuwendung und Rücksichtnahme auf Individualität, Ergänzung zur Familienerziehung und Ausgleich zur immer stärker fordernden Gesellschaftsstruktur bezüglich unseres Leistungsdenkens.

Die angeleiteten Beschäftigungen werden jeweils in einem Wochenplan fixiert und sind öffentlich am Infobrett ausgehängt.


Pädagogische Ziele:

Wir verstehen Kinder von Geburt an als neugierig und ermöglichen diesen im Spiel eine kindgemäße Form des Lernens. Liebevolle Zuwendung, vertrauensvolle Beziehungen, Bewegungsförderung und die individuelle Förderung sozialer und emotionaler Kompetenzen, stehen als ganzheitliche Erziehung im diakonischen Auftrag für uns im Vordergrund.


Elternarbeit:

Eine wertschätzende und ko-konstruktive Zusammenarbeit mit Eltern auf Basis einer Bildungs-, und Erziehungspartnerschaft ist für uns besonders wichtig. Diese zeigt sich in regelmäßigen Elterngesprächen, der Wahl eines Elternbeirates, gemeinsamen Festen und Projekten, Elternabenden, Elterncafés, sowie jährlichen Elternbefragungen.


Zusammenarbeit mit anderen Institutionen:

Die Zusammenarbeit mit anderen Institutionen erfolgt nach Bedarf. Wichtige Partner der Kinderkrippe sind die Frühförderstelle, das Kreisjugendamt und die Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Familien.

Das Team Sonnenfeld Freilassing

Maike Maaß
staatlich anerkannte Sozialarbeiterin B.A.

Ursula Fuchs
staatlich anerkannte Erzieherin

Ildiko Kloos
staatlich anerkannte Erzieherin

Kontakt

Kindertagesstätte Sonnenfeld Freilassing
Münchener Str. 25 B, 83395 Freilassing
T +49 8654 1280770

E-Mail


Ansprechpartnerin: 

Maike Maaß

Maike Maass

staatlich anerkannte Sozialarbeiterin B.A.
T +49 8654 1280770

E-Mail

Icon

Flyer Kindertagesstätte Sonnenfeld

An den Anfang scrollen