skip to Main Content
Rosenheimer Straße 9 | 83278 Traunstein +49 861 9898 0

Der Sozialpsychiatrische Dienst Altötting erweitert seine telefonischen Sprechzeiten.

Aufgrund der aktuellen Situation leiden viele unter der zunehmenden sozialen Isolation und unter aufkommenden Ängsten. Hier möchten wir Ihnen mit fachlicher Beratung per Telefon zur Seite zu stehen und haben deshalb unsere telefonischen Sprechzeiten erweitert. Ab sofort ist der Sozialpsychiatrische Dienst Altötting von Montag bis Donnerstag von 8.30 bis 16 Uhr und am Freitag vom 8.30 bis 12.30 Uhr unter T +49 8671 12630 zu erreichen. Außerhalb der Sprechzeiten können Ratsuchende auf dem Anrufbeantworter eine Nachricht hinterlassen, sie werden dann zurückgerufen. Die telefonische Beratung kann auch anonym erfolgen und ist kostenfrei.

Sozialpsychiatrischer Dienst Altötting

 

Wir bieten:

Individuelle Beratung und Begleitung:

  • für Menschen (ab 18 Jahren), die sich in einer Lebenskrise befinden, bei einem persönlichen Problem nicht weiter wissen oder an einer psychischen Krankheit oder Störung leiden
  • für Angehörige (Nachbarn, Freunde, Familie, Kollegen etc.)

Informationen:

  • über psychische Erkrankungen
  • zu Hilfsangeboten im Landkreis Altötting
  • zur Hilfeplanung
  • zu sozialrechtlichen Belangen

Hausbesuche:

  • nach Vereinbarung

Klinikbesuche:

  • Inn-Salzach-Klinikum Wasserburg
  • Tagesklinik Altötting

Krisenintervention:

  • im Rahmen unserer Öffnungszeiten
  • als Einsatz- und Beratungsteam im Krisendienst Psychiatrie

Online-Beratung:

  • Vertrauliche Online-Beratung über ein geschütztes webmail System
  • Zeitlich und örtlich flexibel, wie eine normale E-Mail, jedoch datenschutzkonform
  • Außerhalb der Öffnungszeiten der Beratungsstelle nutzbar
  • Für Menschen, die aufgrund einer Behinderung oder Krankheit nicht mobil sind
  • Für Menschen, denen es leichter fällt, über Ihr Problem zu schreiben als darüber zu reden
  • Für Menschen die besonderen Wert auf Wahrung Ihrer Anonymität legen

Hier gelangen Sie per Link zur Online-Beratung:


Gruppenangebote » Teilnahme nach Anmeldung:

  • wechselndes Angebot an fachlich angeleiteten Gruppen
  • Gruppe für Angehörige psychisch kranker Menschen

Freizeit- und Kontaktangebote:

  • Kontaktgruppen in Burghausen und Altötting
  • Montagstreff Burghausen

Prävention:

  • Aufklärung über Erkrankungsformen
  • Vermeidung von Wiedererkrankung
  • Vermeidung von stationären Klinikaufenthalten
  • Vermeidung von Arbeitsplatz- und Wohnungsverlust

Bei uns finden Sie fachliche, kostenlose und schweigepflichtsgeschützte Unterstützung.


 

Sind Sie interessiert an ehrenamtlicher Mitarbeit?

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
T +49 8671 12630

Kontakt

Sozialpsychiatrischer Dienst Altötting
Neuöttinger Straße 62a, 84503 Altötting
T +49 8671 12630
F +49 8671 888310
E-Mail


Telefonische Erreichbarkeit:
Mo. 8:30 – 13 Uhr
Di. 8:30 – 15 Uhr
Mi. 8:30 – 13 Uhr
Do. 8:30 – 10:30 Uhr und 11:30 –13 Uhr
Fr. 8:30 – 12.30 Uhr

Termine nach Vereinbarung


Ansprechpartnerin: 

Elisabeth Borst-Sygulla

Elisabeth Borst

Dipl.-Sozialpädagogin (FH)
Master Mental Health
E-Mail


Spendenkonto:

Sparkasse Altötting-Mühldorf
IBAN: DE13 7115 1020 0000 0400 06
BIC: BYLADEM 1MDF
Spenden sind steuerlich absetzbar

Back To Top