Crailsheimstraße 12 | 83278 Traunstein +49 861 9898 0

Die MAV des Diakonischen Werks Traunstein e.V. und der Diakonie Service & Pflege gGmbH vertritt die Interessen von derzeit mehr als 950 Mitarbeitenden in über 60 Dienststellen im Dekanat Traunstein, das die Landkreise Altötting, Berchtesgadener Land, Mühldorf und Traunstein umfasst.

Mitglieder der derzeitigen Gesamt-Mitarbeitervertretung:

Vorsitzender Tom Pfeifer • E-Mail
Stellvertreter Klaus Schultze • E-Mail

Präambel

Mitarbeitervertretungsgesetz der Evangelischen Kirche Deutschlands (MVG-EKD):

„Kirchlicher Dienst ist durch den Auftrag bestimmt, das Evangelium in Wort und Tat zu verkündigen. Alle Frauen und Männer, die beruflich in Kirche und Diakonie tätig sind, wirken als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an der Erfüllung dieses Auftrages mit. Die gemeinsame Verantwortung für den Dienst der Kirche und ihrer Diakonie verbindet. Dienststellenleitungen und Mitarbeiter wie Mitarbeiterinnen zu einer Dienstgemeinschaft und verpflichtet sich zu vertrauensvoller Zusammenarbeit.“

Was ist eine MAV?

In Betrieben gibt es Betriebsräte, in staatlichen oder kommunalen Behörden Personalräte. Bei kirchlichen Trägern wie dem Diakonischen Werk Traunstein e.V. übernimmt diese Aufgaben die Mitarbeitervertretung (MAV).

Das grundgesetzlich garantierte Recht auf Selbstbestimmung der Kirchen in Deutschland schafft hierfür die Grundlage. Aus diesem Recht leitet die Evangelisch-Lutherische Kirche Deutschland das „Kirchengesetz über Mitarbeitervertretungen“ ab.

Die Mitarbeitervertretung ist ein gewähltes Organ, das als Bindeglied zwischen Leitungskräften und Mitarbeitenden fungiert. Die Amtszeit der Mitarbeitervertretung beträgt vier Jahre, daher finden alle vier Jahre in der Zeit vom 1. Januar bis 30. April regelmäßige Mitarbeitervertretungswahlen im Geltungsbereich dieses Kirchengesetzes statt.

Aufgaben der MAV

Bei vielen betrieblichen Entscheidungen ist die MAV zu beteiligen. Die Beteiligung ist notwendig und wünschenswert. Die genauen Aufgaben sind im MVG-EKD geregelt:

  • Die MAV soll dafür eintreten, dass die arbeits-, sozial- und dienstrechtlichen Bestimmungen, Vereinbarungen und Anordnungen eingehalten werden.
  • Besonders hervorgehoben wird darin der Auftrag der MAV, die beruflichen, wirtschaftlichen, gesundheitlichen und sozialen Belange der Mitarbeitenden zu fördern.
  • Auf dieser Grundlage achtet sie darauf, dass Mitarbeitende gleich und gerecht behandelt werden, wie beispielsweise bei der Einstellung oder Eingruppierung.
  • Sie nimmt Anregungen und Beschwerden entgegen, trägt sie vor und sorgt gegebenenfalls für Abhilfe.
  • Sie fördert die berufliche Eingliederung und Entwicklung Schutzbedürftiger, insbesondere schwerbehinderter oder älterer Kolleginnen und Kollegen oder von Mitarbeitenden mit Migrationshintergrund.
  • Sie wirkt auf frauen- und familienfreundliche Arbeitsplätze hin.
  • Sie regt Maßnahmen an, die der Einrichtung und den Mitarbeitenden dienen.
  • In ihrer Mitverantwortung ist die MAV verpflichtet, das Verständnis für den Auftrag der Kirche zu stärken und für eine gute Zusammenarbeit einzutreten.

 

Strittige Fragen sollen im Rahmen der Dienstgemeinschaft einvernehmlich geregelt werden. Ist keine Einigung möglich, kann sowohl vom Dienstgeber als auch von der Mitarbeitervertretung das Kirchengericht zur Klärung und Entscheidung herangezogen werden.

Der Mitarbeitervertretung obliegt es nicht, dienstrechtliche Entscheidungen über das Arbeits- oder Verwaltungsgericht zu erwirken. Diese Möglichkeit ist der jeweils betroffenen Person vorbehalten.

Kreis MAV

Die Struktur der MAV im Diakonischen Werk Traunstein:

Aufgrund der weiten räumlichen Entfernung und der Größe der einzelnen Dienststellen wurde die Struktur der MAV diesen Gegebenheiten angepasst. Es wurden insgesamt elf Mitarbeitervertretungen gewählt, diese entsenden jeweils eine Vertretung in die Gesamt-Mitarbeitervertretung (G-MAV).


Ansprechpartner:

Tom Pfeifer

Tom Pfeifer

G-MAV Vorsitzender

E-Mail

Klaus Schultze

Klaus Schultze

stellv. Vorsitzender

E-Mail

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen