Crailsheimstraße 12 | 83278 Traunstein +49 861 9898 0
Die Festredner Der Einweihungsfeier Des Wohnhauses Burgkirchen
Die Festredner der Einweihungsfeier des Wohnhauses Burgkirchen

Wohnverbund SALZACH-INN feiert zweifach

Die Einweihung des neuen Wohnhauses Burgkirchen und das 25-jährige Jubiläum des Wohnverbundes gaben doppelten Anlass zum Feiern.

Kirchlicher Segen

Der Wohnverbund SALZACH-INN bietet Wohn- und Lebensperspektiven zur seelischen Gesundung für Menschen mit außerordentlichem Unterstützungsbedarf.
Seit 25 Jahren ermöglicht  der Wohnverbund erfolgreich sozialpsychiatrische Wohnbetreuung im Landkreis Altötting und richtet hierbei mit dem Ziel der weiteren psychischen Stabilisierung sein Augenmerk vor allem auf therapeutische Angebote und Training von lebenspraktischen Fertigkeiten.

Stellvertretender Landrat Horst Krebes

 

 

 

 

Für rund 2,3 Millionen Euro wurde ein barrierefreies Gebäude mit 12 Apartments errichtet.
Neben Gemeinschaftsküche mit Essraum, Funktionsräume fürs Waschen sind Räume für therapeutische Angebote und die Verwaltung und ein großzügiger Garten vorzufinden.
Thomas Opitz, Leiter des Wohnverbunds, sowie Andreas Karau, Geschäftsführer des Diakonischen Werks Traunstein e.V., hießen die zahlreichen Gäste der Feier herzlich Willkommen und bedankten sich bei allen Beteiligten der Planungs- und Baumaßnahmen.

Bürgermeister Johann Krichenbauer

 

 

 

Als Festredner der Einweihung beglückwünschten das Diakonische Werk Pfarrerin Andrea Klopfer, stellvertretender Landrat Horst Krebes, Dekan Peter Bertram, Josef Ramstetter, Fachbereichsleiter Sozialpsychiatrie des Diakonischen Werks, Claudia Hausberger, Bezirksrätin und Behindertenbeauftragte des Bezirks Oberbayern, Bürgermeister Johann Krichenbauer und Architekt Klaus Schmidtner.

 

 

 

Für weitere Eindrücke klicken Sie hier.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen