Crailsheimstraße 12 | 83278 Traunstein +49 861 9898 0
Leben Im Augenblick Web

Vortrag mit dem Thema „ anders Sehen und Denken in der Beziehung mit Menschen mit Demenz “ mit Buchautor Erich Schützendorf

„Lassen Sie sich ein, auf eine Reise von ‚Normalien‘ ins ‚Anderland‘, empfiehlt Erich Schützendorf den Teilnehmern der Veranstaltung:

Leben im Augenblick

Am Donnerstag, 26.10.2017 von 13.30 bis 17.00 Uhr im Seniorenzentrum Wartberghöhe Traunstein, Parzingerstraße 2, Festsaal.
Der Eintritt ist frei!

Der Diplom-Pädagoge, Autor, Referent und Praktiker der Altenpflege weiß, wovon er spricht, wenn er für ein anderes Sehen und Denken in der Beziehung mit Menschen mit Demenz wirbt. Mit ungewöhnlichen Fragen und Sichtweisen, interessanten Erlebnissen und Erfahrungen sowie provokanten Forderungen gibt er wichtige Impulse.
Ob als Pflegeprofi, Angehöriger oder interessierter Zuhörer – sein engagierter Vortrag und seine Fähigkeit zum Perspektivwechsel bereichern.
Erich Schützendorf, Jg. 1949, Diplom-Pädagoge, Lehrbeauftragter und Autor beschäftigt sich seit mehr als 40 Jahren mit dem Thema „Demenz“. Engagiert setzt er sich für Menschen mit Demenz ein und interessiert sich für die nicht immer einfachen Beziehungen zu auf Hilfe angewiesenen alten Menschen.
Autor, u.a. In Ruhe verrückt werden dürfen, Das Recht der Alten auf Eigensinn, Wer pflegt muss sich pflegen, In Ruhe alt werden, Das Alter als Nachspeise, Meine Lebensverfügung.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen,
Einrichtungsleitung
Kurt Schmoll

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen