Crailsheimstraße 12 | 83278 Traunstein +49 861 9898 0
Auf Dem Bild Von Links Nach Rechts: 
Monika Schuhmann, Leitung Stadtteilcafé – Treffpunkt Am Hasenbergl
Ludwig Doben, DW Traunstein
Dirk Hentrich, DW Traunstein
Günther Weingärtler, Referat Für Arbeit Und Wirtschaft München
Monika Funk, Bereichsleitung Arbeitswelt Und Jugendhilfe, Diakonie Hasenbergl
Auf dem Bild von links nach rechts: Monika Schuhmann, Leitung Stadtteilcafé – Treffpunkt am Hasenbergl Ludwig Doben, DW Traunstein Dirk Hentrich, DW Traunstein Günther Weingärtler, Referat für Arbeit und Wirtschaft München Monika Funk, Bereichsleitung Arbeitswelt und Jugendhilfe, Diakonie Hasenbergl

Münchens 3. Arbeitsmarkt macht Schule!

Sozialer Träger aus Traunstein besucht das Stadtteilcafé – Treffpunkt am Hasenbergl

Hasenbergl. Die Einführung des 3. Arbeitsmarktes in München geht in die richtige Richtung.
Dies bestätigten kürzlich Mitarbeitende des Diakonischen Werks in Traunstein,
die sich über die praktische Umsetzung des 3. Arbeitsmarktes
in der Diakonie Hasenbergl in München informiert haben.
Menschen, bei denen auf lange Sicht kaum Rückkehrchancen auf den 1. Arbeitsmarkt bestehen,
erhalten so die Chance, längerfristig beschäftigt zu werden.

Autor: Diakonie Hasenbergl e.V.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen