Crailsheimstraße 12 | 83278 Traunstein +49 861 9898 0

In der Funktion als Aufsichtsrat berät und entscheidet das Kuratorium über die Zielrichtung und die strategische Orientierung des Gesamtunternehmens, den jährlichen Haushaltsplan sowie den Investitions- und Instandhaltungsplan.

Das Thema des Jahresberichts 2016 des Diakonischen Werks Traunstein e.V. lautet: Verbindendes erkennen – Trennendes überwinden. Auf das Motto des Jahresberichts beziehen sich die nachfolgenden Zitate der Kuratoriumsmitglieder.

Bertram Peter

Dekan Peter Bertram
1. Vorsitzender des Kuratoriums

Zitat zum Jahresthema 2016:

„Die Bibel sieht in der Vielfalt und im Reichtum der Gaben von Menschen, die sich in der Nachfolge Jesu engagieren, Gottes Geist am Wirken. Wo immer wir Vielfalt und Unterschiedlichkeit im Leben als Bereicherung und Chance begreifen, kann Trennendes zu einem guten Miteinander führen.“

 

Manfred Kösterke

Manfred Kösterke
Rechtsanwalt
2. Vorsitzender des Kuratoriums

Zitat zum Jahresthema 2016:

„Wir müssen die Mauern in unseren Ländern und in unseren Köpfen überwinden, um als große verbundene diakonische Gemeinschaft für alle Menschen dieser Welt da zu sein, wenn sie uns brauchen!“

Ulrike Anders

Ulrike Anders
Rechtsanwältin, Fachanwältin für Steuerrecht
Kirchenvorstand ev. KG Burgkirchen

Zitat zum Jahresthema 2016:

„Der Einsatz für den Nächsten, für Schwache, Ausgegrenzte, all jene, die nicht immer auf der Sonnenseite des Lebens stehen, verbindet uns Mit-Menschen über Religionen hinweg. Dieses Handeln lässt Vertrauen und Gemeinschaft wachsen.“

 

Ulrike Marczynski

Ulrike Marczynski
Heilpädagogin
verheiratet, Mutter von zwei erwachsenen Söhnen

Zitat zum Jahresthema 2016:

„Die Menschheit ist vergleichbar mit einem Puzzle: Jeder Mensch ist einzigartig, keiner ist genauso wie der andere. Dennoch und gerade deshalb ist auch jeder Einzelne, so wie er ist, unverzichtbar für ein gelingendes Gesamtes.“

Joachim Deuble

Dr. med. Joachim Deuble

Zitat zum Jahresthema 2016:

„Unsere Welt braucht Menschen, die mutig Verbindungen zu anderen schaffen und trennende Gräben überwinden. Lasst es uns gemeinsam tun.“

Rainer Maier

Rainer Maier
Pfarrer

Zitat zum Jahresthema 2016:

„‚Verbindendes erkennen – Trennendes überwinden‘, so arbeiten wir seit vielen Jahren vertrauensvoll ökumenisch zusammen. Noch vor 50 Jahren hieß es mancherorts: Evangelische Kirchen passen nicht nach Oberbayern – unser Ort ist katholisch. Manche evangelische Kirche musste ohne Kirchturm gebaut werden. Heute lachen wir gemeinsam darüber.“

Dieter Pape

Dieter Pape
Wirtschaftsprüfer

Zitat zum Jahresthema 2016:

„Wer richtig lebt, gleich einem neugeborenen Kind. Welche Fülle des Einklangs. Den Einklang erkennen, heißt dauerhaft wirken.“

Tom Pfeifer

Tom Pfeifer
Vorsitzender Gesamt-Mitarbeitervertretung

Zitat zum Jahresthema 2016:

„Das Jahresthema zeigt, worum es geht: Sich nicht ängstlich zurückziehen, sondern offen und neugierig auf Fremdes zugehen. Neue Wege wagen und Veränderung zulassen. Als Jesus die Botschaft Gottes verkündete, war auch diese neu und unbekannt. Deshalb sollten gerade wir Christen mutig Trennendes überwinden und Verbindendes erkennen.“

Kontakt

Ansprechpartner für das Diakonische Werk Traunstein e.V.

Andreas Karau M.Sc.

Andreas Karau

1. Vorstand, Geschäftsführung
E-Mail

Margarete Winnichner M.Sc.

Margarete Winnichner

Margarete Winnichner

2. Vorstand, stellv. Geschäftsführung
Fachbereichsleitung Kinder-, Jugend- und Behindertenhilfe
E-Mail

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen