Crailsheimstraße 12 | 83278 Traunstein +49 861 9898 0

Diakonie Social Competence

deckblatt_disoco„Dieses Seminar sollte verpflichtend für alle Führungskräfte sein“, so die Rückmeldung eines Betriebsleiters am Ende unseres Seminars „Erfolgsfaktor Psychische Gesundheit“.

Psychische Erkrankungen sind der vierthäufigste Grund für Krankschreibung, sie führen zu 18 Millionen Fehltagen, mit einer Steigerung von derzeit fünf Prozent pro Jahr.

In unserer langjährigen Beratungs- und Unterstützungsarbeit berühren uns seelisch erkrankte Menschen mit ihrer Lebensgeschichte. Sie geben uns Einblicke in die Zusammenhänge der Erkrankung, aber auch in die vielfältigen Wege zur Gesundung.

In den Diakonie Social Competence (DiSoCo)-Seminaren stellen Mitarbeitende des Fachbereichs Sozialpsychiatrie dieses Wissen zur Verfügung, geeignet aufbereitet für Personalverantwortliche oberbayerischer Unternehmen.

Die Teilnehmer lernen schrittweise, Störungsbilder im betrieblichen Alltag frühzeitig wahrzunehmen, problemrelevante Wahrnehmungen verantwortlich anzusprechen und erfolgversprechende Lösungswege in Zusammenarbeit mit  Fachstellen zu gehen.

Mit präventiver Zielsetzung erschließen die teilnehmenden Führungskräfte wichtige Ursachen für Fehlbelastungen und lernen außerdem konstruktive Formen von Angstbewältigung und Grundlagen der Selbstsorge kennen.


Diese Seminare nützen allen:

Vor allem profitieren die beauftragenden Firmen und ihre Mitarbeitenden, die in psychisch belastenden Lebenslagen rechtzeitig kompetente Unterstützung erhalten, sie kommen jedoch auch der Personalentwicklung in der Sozialpsychiatrie zugute. Durch den innerbetrieblichen Kompetenzgewinn werden in Unternehmen psychische Erkrankungen schneller wahrgenommen und Krankheitsphasen verkürzt. Oder sie entstehen aufgrund von geeigneten präventiven Maßnahmen erst gar nicht.

Ein wichtiger Erfolgsfaktor unserer Seminare ist zudem unser Bestreben, Inhalte und Methoden auf die individuelle Themenstellung in dem jeweiligen Betrieb abzustimmen und zu konkretisieren. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Ihr DiSoCo-Team

Kontakt

DiSoCo – Diakonie Social Competence
Kirsten Iberl-Lange
Friedensweg 3, 84489 Burghausen
Telefon: +49 8677 911592
Telefax: +49 8677 914854


Ansprechpartner: 

Kirsten Iberl-Lange

Kirsten Iberl-Lange

Kirsten Iberl-Lange

Dipl.-Sozialpädagogin (FH)
Geschäftsbereichsleitung
E-Mail

Elisabeth Borst

Elisabeth Borst

Elisabeth Borst

Dipl.-Sozialpädagogin (FH)
Master Mental Health
Geschäftsbereichsleitung
E-Mail

Roland Brunnhuber

B.A. Sozialpädagoge
stellv. Geschäftsbereichsleitung
E-Mail

Icon
DiSoCo Prozessbegleitung

Individuelle Begleitung und Coaching bei psychisch erkrankungsgefährdeten Mitarbeitenden


Icon
DiSoCo Erfolgsfaktor psychische Gesundheit

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen